AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen 



Anschrift/Anbieter

Heinrich Terörde
ESV Exklusiv Schuh Internetvertriebs GmbH
Geschäftsführer: Heinrich Terörde
Diersfordter Str. 12
46499 Hamminkeln

Registergericht/Register : Amtsgericht Duisburg HRB 22913
Umsatzsteuer ID : DE 120 971 247

Telefon 02852-2119
Telefax 02852-72412
e-mail - Kontaktformular:   https://www.gabor-exklusiv.de/contact 
web : www.gabor-exklusiv.de
 


Widerrufsrecht - Gesetzliche Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht binnen 14 Tagen (vierzehn Tagen) ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie der ESV GmbH, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. mit einen versandten Brief per Post oder eine E Mail: zum Kontaktformular) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular im PDF-Format verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist: DOWNLOAD Widerrufformular PDF


Der Widerruf ist zu richten an:

Heinrich Terörde * Diersfordter Str. 12 * 46499 Hamminkeln
ESV Exklusiv Schuh Internetvertriebs GmbH
Geschäftsführer: Heinrich Terörde
Telefon 02852-2119
Telefax 02852-72412
e-mail: zum Kontaktformular

Widerrufsfolgen:

Wenn Sie diesen Vertrag fristgerecht widerrufen, hat die ESV GmbH Ihnen alle Zahlungen, welche die ESV GmbH von Ihnen erhalten hat, einschließlich der Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei der ESV GmbH eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet die ESV GmbH das identische Zahlungsmittel, welches Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas Gegenteiliges vereinbart. Nachnahme - Beträge die von Ihnen an den Paketboten (Beförderer) bezahlt worden sind, werden auf dem von Ihnen benannten Bankkonto ohne Berechnung von Gebühren gutgeschrieben. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Die ESV GmbH kann die Rückzahlung verweigern, bis die ESV GmbH die Waren wieder zurückerhalten hat oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn (14) Tagen ab dem Tag, an dem Sie die ESV GmbH über Ihr Widerrufsrecht unterrichtet haben, an die in den Lieferpapieren angegebene Adresse zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn (14) Tagen absenden und diesbezüglich einen Nachweis vorlegen können.

Unseren Lieferungen liegt Innerhalb von Deutschland immer ein bereits frei gemachtes Retourenetikett von DHL bei, Mit diesem Retourenetikett ist die Rücksendung innerhalb von Deutschland für Sie kostenfrei. Sofern Sie diese Etikett nicht verwenden tragen Sie die Kosten für die Rücksendung. Bei Rücksendungen aus dem Ausland tragen Sie die Kosten für den Rücksendung.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und/oder Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang durch Sie zurückzuführen ist.



Ende Widerrufsbelehrung

Rücksendung innerhalb von Deutschland
Unseren Rücksendungen liegt immer ein bereits frei gemachter Retourenetikett für DHL bei. Mit diesem Aufkleber ist die Rücksendung für Sie über DHL kostenfrei.Sofern Sie diese Etikett nicht verwenden tragen Sie die Kosten für die Rücksendung. Unfrei aufgegebene Rücksendungen oder Pakete mit der Aufschrift "Porto zahlt Empfänger" werden aufgrund des hohen Strafportos nicht angenommen. Eine Abholung der Ware nicht möglich.

Rücksendung außerhalb von Deutschland
Bei Rücksendungen aus dem Ausland tragen Sie die Kosten für den Versand. Unfrei aufgegebene Rücksendungen werden nicht angenommen. Eine Abholung der Ware, bzw. zusenden eines Retouren-Aufklebers ist aus technischen Gründen nicht möglich.

Vertragsabschluss
Durch Angabe Ihrer Vollständigen Daten im Online Bestellformular erfolgt die Bestellung. Nach Eingang der Online - Bestellung erhalten Sie eine 1. Mail als Eingangsbestätigung. Mit einer 2 E-Mail teilen wir Ihnen den Bearbeitungsstatus, den Liefertermin und oder den Versandstatus mit. Der Kaufvertrag kommt mit dem Versand der Waren durch die ESV GmbH zustande. Die ESV GmbH ist berechtigt Bestellungen abzulehnen. Wird eine Bestellung abgelehnt, erhält der Besteller schnellstmöglich eine Mittelung durch die ESV GmbH.

Gutscheine
Gutscheine, die Sie käuflich erworben haben, bzw. von uns verkauft worden sind, können als Beleg im Verkaufsgeschäft eingelöst werden oder über einen Code im Online-Shop. 
Achten Sie darauf, dass der Code keinem Dritten, auch unbeabsichtigt, zugänglich wird.
Bei Rücksendungen wird der Gutscheinbetrag vom Restbetrag abgerechnet. Sollten Sie die komplette Bestellung zurücksenden, setzen Sie sich mit uns in Verbindung, Sie erhalten dann einen kompletten neuen Gutscheincode, den Sie mit einer Neuen Bestellung wieder einlösen können. 
Gutscheincodes, die von Seiten anderer Betreiber heruntergeladen oder kopiert wurden, sind nicht gültig und funktionsfähig. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir mit solchen Seiten oder deren Betreibern nicht zusammenarbeiten.

Aktions- Rabatt- Werbe- oder Kulanzgutscheine
Gutscheine, die nicht käuflich erworben werden, sondern die aus Werbe oder Rabattaktionen, bzw. aus Kulanzgründen ausgegeben werden (Nachfolgend Aktionsgutscheine(n) genannt) können für eine bestimmte Gültigkeitsdauer ausgegeben werden.
Der Umtausch oder die Auszahlung von Aktionsgutscheinen ist ausgeschlossen.
Wir übernehmen keinerlei Haftung für deren Funktionsfähigkeit, Vernichtung, unerlaubt eingelöste Aktionsgutscheine oder Verlust der Aktionsgutscheine.
Es besteht kein Anspruch auf Erstattung oder Ersatz von Aktionsgutscheinen.
Bei begründetem Verdacht auf Missbrauch behalten wir uns vor Aktionsgutscheine ohne Ankündigung zu Sperren oder zu löschen.
Aktionsgutscheine einer Werbeaktion, sind nur 1mal pro Kunde anwendbar.
Beim Widerruf oder Rücksendung einzelner Artikel aus einer Bestellung die ursprünglich mehrere Artikel enthielt, wird der Gutschein anteilig des behalten Artikels (der behaltenen Artikel) angerechnet. Eine Rückzahlung des ursprünglichen Betrages erfolgt anteilig und Sie erhalten eine entsprechende Erstattung
Bei Rücksendung oder Widerruf der gesamten Bestellung verfällt der Aktionsgutschien und nur der von Ihnen ursprünglich gezahlte Betrag wird erstattet.
Je nach Rabattaktion kann ein Aktionsgutschein mit einem Mindestbestellwert versehen sein, wird dieser bei einen Bestellung unterschritten, kann der Aktionsgutschein nicht eingelöst werden. 
Aktionsgutscheine oder Rabattaktionen können ohne Ankündigung von Gründen beendet oder gesperrt werden. 

Lieferzeit:
Wir versenden unsere Waren schnellstmöglich. Viele Artikel werden von uns ohne Aufpreis am 1. Werktag nach Bestelleingang zum Versand gebracht. Es kann jedoch vorkommen, dass die Lieferzeit je nach Warenverfügbarkeit zwischen 3-7 Werktage beträgt. Sollte ein Artikel ausverkauft sein, oder ein unvorhersebarer Lieferverzug entstehen, teilen wir Ihnen das schnellstmöglich mit.

In einer 2.Bestätigung am 1. Werktag nach Bestelleingang, erhalten Sie eine ausführliche Aufstellung der Artikel mit Lieferzeit und oder den aktuellen Versandinformationen. Für Rückfragen erreichen Sie uns auch telefonisch unter der Rufnummer 02852-2119.

Einkaufsbedingungen (Deutschland)
Der Mindestbestellwert beträgt 30,00 Euro. Alle Sendungen werden Versandkostenfrei geliefert. Neukunden werden nur gegen Nachnahme, bzw. Vorkasse beliefert. Stammkunden können bequem auf Rechnung kaufen. Wir beliefern keine Wiederverkäufer, daher versenden wir maximal Waren bis 500,00 Euro und in haushaltsüblichen Mengen.

Kundennummer (Deutschland)
Mit der ersten Bestellung auf Nachnahme/bzw. Vorkasse teilen wir Ihnen eine Kundennummer zu. Mit dieser Kundennummer können Sie als Stammkunde bei der 2. Bestellung bequem auf Rechnung einkaufen. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, Kundennummern zu sperren, bzw. Bestellungen abzulehnen. z.B. Bei Zahlungsverzug.

Einkaufsbedingungen EU - Europäische Union (außerhalb von Deutschland)
Ein Versand kann nur erfolgen, wenn Ihr Land/Region auf der Schwellenwerttabelle $3c UStG (Versandhandelsregelung)aufgeführt ist. Der Mindestbestellwert beträgt 30,00 Euro. Pro Bestellung berechnen wir 8 Euro Versandkosten. Rücksendungen sind auf Ihre Kosten an uns zu richten. Portokosten werden bis zu einer Höhe von 8 Euro erstattet. Eine Lieferung erfolgt nur per Vorkasse oder Zahlung über PayPal. Rechnungslieferung ins Ausland sind nicht möglich.

Ein Versand außerhalb der aufgeführten Regionen/Länder ist nicht möglich.

Lieferung
Sollte ein Artikel vergriffen sein, so werden wir schnellstmöglich Ersatz für Sie beschaffen. Wir sind zur Teillieferung berechtigt. Die Lieferung durch uns erfolgt, nur solange der Vorrat reicht. Im Fall der Nichtverfügbarkeit eines Artikels sind wir nicht zur Erfüllung der Bestellung verpflichtet. Schadenersatz ist ausgeschlossen. Änderungen, Irrtümer und Farbabweichungen vorbehalten.

Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von ESV Exklusiv Schuh Internetvertriebs GmbH
Geschäftsführer: Heinrich Terörde

Gewährleistung
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsfristen und Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland. Es liegt kein Mangel vor bei sachbedingtem, normalen Verschleiß oder übermäßiger Beanspruchung. Wir haften nicht für Mangelfolgeschäden. Jede weitere Haftung, egal aus welchem Rechtsgrund, ist ausgeschlossen. Der Haftungsausschluss gilt nicht bei grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz des Verkäufers.

Eigenschaften von Waren
Eigenschaften von Waren werden von uns nicht zugesichert. Es gelten die vom Hersteller zugesicherten Eigenschaften der Waren.

Schuhpflegeprodukte

  1. Beschreibungen von Schuhpflegeprodukten in unserem Shop sind Auszüge aus der vom Hersteller aufgedruckten Gebrauchsanweisung. Es gelten immer die aktualisierten und vollständigen Gebrauchsanweisungen, die vom Hersteller auf den Verpackungen aufgedruckt worden sind. Insbesondere sind die vom Hersteller gemachten Angaben zum Gebrauch, zur Lagerung, zur Gesundheits- und Umweltverträglichkeit, alle Vorschriften zur Entsorgung, sowie die aufgebrachten Warnhinweise, strikt einzuhalten.
  2. Jede Haftung für unsachgemäßen Gebrauch, falsche Lagerung, nicht fachgerechte Entsorgung und Nichtbeachtung der angebrachten Warnhinweise ist ausgeschlossen. Der Verkäufer haftet nicht für Mangelfolgeschäden. Jede weitere Haftung, egal aus welchem Rechtsgrund, ist ausgeschlossen. Der Haftungsausschluss gilt nicht bei grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz des Verkäufers.
  3. Schuhpflege darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  4. Das Recht der Rückgabe erlischt beim Anbrechen und/oder Aufbrechen des an der Verpackung angebrachten Siegels. Bei Rücksendungen von Schuhpflege sind die jeweiligen Bestimmungen des transportierenden Logistik-Unternehmens zu beachten.
  5. Hersteller: Solitaire GmbH * Ingelheimstr. 1-3 * D-55120 Mainz Tel. +49(0)6131-96404


Preise
Die von uns angegebenen Preise enthalten die in Deutschland gesetzliche Mehrwertsteuer.

Datenschutz
Unsere ausführlichen Datenschutzbestimmungen sowie den Datenschutzbeauftragten und der Kontaktmöglichkeit finden Sie auf der Seite Datenschutz. (zu den gesamten Datenschutzsbestimmungen)
https://www.gabor-exklusiv.de/content/datenschutz.3.html

Speicherung des Vertragstextes
Der Vertragstext wird nicht gespeichert und kann nach Abschluss der Bestellung nicht mehr abgerufen werden. Die Bestelldaten und der Vertragstext kann beim Bestellvorgang ausgedruckt werden.

Internet
Bei der Nutzung von Datennetzen wie Internet, E-Mail usw., besteht die Gefahr von Virenübertragung. Jeder Teilnehmer muss selber geeignete Maßnahmen zum Schutz seiner Daten und/oder Software vor Ansteckung von Viren treffen. Ebenso erfolgt die Nutzung unser Web-Site und deren Inhalte auf eigene Gefahr. Bei der Nutzung von E-Mail besteht die Möglichkeit der Einsichtnahme durch Dritte. Teilen Sie uns daher keine Bank-/Kreditkartendaten oder sonstige sensiblen Daten per e-Mail mit. Eine Haftung für Schäden, Datenverluste, entgangenen Gewinn und Folgeschäden sind ausgeschlossen. Der Haftungsausschluss gilt nicht bei grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz des Verkäufers.

Haftungsausschluss für fremde Links
Auf unseren Internetseiten verweisen wir auf Links zu anderen Internetseiten und Anbietern. Für alle diese Links gilt: Heinrich Terörde hat keinen Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte der verlinkten Seiten. Daher distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter und machen uns deren Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle eingebunden Links sowie für alle Seiten und Inhalte, zu denen diese Links führen.

Allgemeine Bestimmungen

  1. Gerichtstand und Erfüllungsort für beide Seiten ist der Gerichtstand des Verkäufers.
  2. Wir verkaufen ausschließlich auf der Grundlage deutschen Rechts und zu unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen.
  3. Werden oder sind einzelne Bestimmungen aus unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam, so werden die anderen Bestimmungen aus unseren Geschäftsbedingungen nicht davon berührt.
  4. Wir behalten uns vor, die allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern oder zu aktualisieren. Gültig ist jeweils die zum Vertragsabschluss gültige Fassung.
  5. Auftragsbestätigungen und Bestellungsstornierungen werden auf elektronischem Weg übermittelt.
  6. Die Bildrechte aller Bilder, Herstellerlogos, Artikelabbildungen usw. liegen bei Heinrich Terörde oder seinen Partnern. Ohne ausdrückliche Zustimmung ist keine Verwendung gestattet.


Fassung vom 08.09.2018